Höchst im Odenwald: Zu viel Alkohol / 24-Jähriger zertrümmert Fensterscheibe

Odenwälder Journal

POL-DA: Höchst im Odenwald: Zu viel Alkohol / 24-Jähriger zertrümmert Fensterscheibe

Höchst (ots) – Mit einem Pflanzenkübel hat ein 24 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg am frühen Sonntag (13.5.) die Fensterscheibe eines leerstehenden Geschäfts am Montmelianer Platz zertrümmert. Eine Zeugin ist um kurz nach 2 Uhr auf die Tat aufmerksam geworden. Der Täter, der offensichtlich das Apfelblütenfest besucht hatte, wurde nach kurzer Verfolgung durch zwei Mitarbeiter des GS – Sicherheitsdienstes festgenommen. Der alkoholisierte 24-Jährige ist sodann für die Anzeigenerstattung auf die Polizeiwache gebracht worden. Neben dem verursachten Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro wird er sich auch wegen der Tat strafrechtlich verantworten müssen.

 

2 thoughts on “Höchst im Odenwald: Zu viel Alkohol / 24-Jähriger zertrümmert Fensterscheibe”

  1. Ein großes Lob an das Team von GS für die Verfolgung und Festnahme der Person. Ich war mit meiner Familie Besucher des Festes. Euer Team hat bleibenden Eindruck hinterlassen. So muss ein Sicherheitsdienst auftreten und handeln, RESPEKT!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*